Poet Speech Jacinta Nandi „Schreiben, veröffentlichen, Schriftstellerin sein“

Jacinta Nandi kam mit 20 Jahren nach Berlin und ist einfach hier
geblieben. Sie war Mitglied der legendären Berliner Lesebühne
Die Surfpoeten“, ist Mitglied von „Rakete 2000“ und „Parallelgesellschaft“. Sie
schreibt eine Online Kolumne „Amok-Mama“ für das
englischsprachige Stadtmagazin Exberliner. 2022 brachte sie zwei
Bücher heraus: „Wtf Berlin: Expatsplaining the German Capital“ im Satyr-Verlag und „50 Ways to Leave Your Ehemann“ im Nautilus
Verlag. Sie ist Alleinerziehende – und wahrscheinlich die beste
Mama der Welt.